L’orgue du marché avec Heinrich Grimm

Ce samedi, Heinrich Grimm sera à l’orgue Thomas pour faire découvrir ce très bel instrument dans la fraicheur de l’église Saint-Jean. Une demi-heure de repos, une demi-heure de bonheur… 

IMG_0215Heinrich Grimm wurde 1951 in  Weinheim/Bergstraße geboren. Nach dem Abitur studierte er in Heidelberg und Karlsruhe die Fächer Musik (Hauptfach Orgel) und Deutsch für das Lehramt. Daran schloss sich ein Kirchenmusikstudium an. Nach dem aktiven Schuldienst war er von 1994 bis Ende 2011 als Dekanatskantor des Dekanates Landau und Germersheim  mit Dienstsitz an der Kirche St. Martin (Taufkirche der Heiligen Edith Stein) in Bad Bergzabern tätig. In dieser Zeit entfaltete sich eine umfangreiche Tätigkeit im Chorbereich und im liturgischen und konzertanten Orgelspiel.  Kompositionen für Orgel-Solo, Orgel mit Instrumenten und Bearbeitungen für Orgel wie z. B. Prokofieff (Peter und der Wolf), Dukas (Der Zauberlehrling), Vivaldi (Die vier Jahreszeiten), Mozart (Eine kleine Nachtmusik) u. a. wurden in den letzten Jahren veröffentlicht.

Außerdem war Heinrich Grimm als Orgelsachverständiger des Bistums Speyer tätig. Vielfältige Konzerttätigkeit als Solist und Begleiter. Nach dem Ausscheiden aus dem aktiven Dienst im Dezember 2011 ist er weiterhin als Organist an der St. Martinskirche in Bad Bergzabern tätig.

 

 

Publicités

Laisser un commentaire

Entrez vos coordonnées ci-dessous ou cliquez sur une icône pour vous connecter:

Logo WordPress.com

Vous commentez à l'aide de votre compte WordPress.com. Déconnexion / Changer )

Image Twitter

Vous commentez à l'aide de votre compte Twitter. Déconnexion / Changer )

Photo Facebook

Vous commentez à l'aide de votre compte Facebook. Déconnexion / Changer )

Photo Google+

Vous commentez à l'aide de votre compte Google+. Déconnexion / Changer )

Connexion à %s